Sonntag, 13. April 2014

Tunfisch Bouletten

Sorry an alle Nicht- Berliner: Bouletten = Frikadellen. Aber irgendwie kann ich mich mit dem Wort Frikadellen nicht anfreunden, also sind und bleiben sie für mich Bouletten :D

Was Ihr für eine Portion (circa 4 Bouletten) braucht:

2x Dosen Tunfisch (am besten im eigenen Saft, gut abgetropft!)
1x Ei
3EL Quark oder Frischkäse
2x Knoblauchzehen
2TL Sesam

1x Schüssel
1x Pfanne

Einfach alle Zutaten zusammen rühren bis ein klebriger Teig entsteht und ab in die Pfanne. Fertig :)

Viel Spaß beim Nachkochen!

Kussi Eure Adrienne


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen